Oltner Tagblatt besucht den Alphornkurs

Auf der sonnenbeschienen Hupp am Waldrand oberhalb von Wisen ertönen Alphornklänge. Rundherum sind Grillen, Vögel und Kuhglocken zu hören. In dieser Idylle, die die Grenze zum Kitsch schon fast überschreitet, feilen sieben Alphornspieler an ihrer Technik..

Bei bestem Wetter, hat der vollbesetzte Frühlingskurs, Besuch vom Oltner Tagblatt erhalten. Den gesamten Bericht gibt es hier zu lesen.

Foto © Bruno Kissling